Drosseln

Eckdaten
L = 350 µH
I = 150 Adc
I Rippel = 60 App
F = 12–20 kHz
Abmessung: 215 x 135 x 275 mm (L x B x H)
Gewicht: 13 kg

Besonderheiten
Einlagiger Wickelaufbau (Aluminium oder Kupfer) für niedrige resultierende Wickelkapazität und gutes EMV Verhalten. Verteilter Luftspalt im magnetischen Kreis (Ferrite) zur Reduzierung der zusätzlich entstehenden Wickelverluste.

Eckdaten
L = 190 µH
I = 180 Adc
I Rippel = 75 App 
F = 18 kHz
Abmessung: 180 x 160 x 120 mm (L x B x H)
Gewicht: 8,1 kg

Besonderheiten
Für den Einsatz in Schmutzräumen geeignete Drossel mit einer zertifizierten IP65 Schutzklasse. Aktive Kühlung durch forcierte Belüftung ermöglicht eine hohe Leistungsdichte.

Eckdaten
L = 270 µH
Strom = 246 Aeff (50 Hz)
I Rippel = 40 App
F = 10 kHz
Abmessung: 210 x 190 x 120 mm (L x B x H)
Gewicht: 14,5 kg

Besonderheiten
Für den Einsatz im Innenraum geeignete Drossel. Aktive Kühlung durch Kontaktkühlung ermöglicht eine hohe Leistungsdichte. Über 85 % der Verlustleistung wird in den Kühlkörper abgegeben.

Eckdaten

L = 500 µH
I = 90 Aeff
I Rippel = 35 App
F = 16 kHz
Abmessung: 250 x 230 x 120 mm (L x B x H)
Gewicht: 12 kg

Besonderheiten
Bauraumoptimierte, magnetisch gekoppelte 3-Phasen MF Drossel, mit hoher Überlastfähigkeit (Crest Faktor 2,5) dank exakt einstellbarem L(I) Verlauf.

Eckdaten
L = 15 µH
I = 30 A
F = 85 kHz
Abmessung: 123 x 82 x 47 mm (L x B x H)
Gewicht: 1,25 kg

Besonderheiten
Einlagiger Wickelaufbau (Aluminium oder Kupfer) für niedrige resultierende Wickel-kapazität -> Resonanzfrequenz >1 MHz
Gutes EMV-Verhalten
Verteilter Luftspalt im magnetischen Kreis (Ferrite) zur Reduzierung der zusätzlich entstehenden Kupferverluste 

Eckdaten

L = 5 µH
F = 100 kHz
I = 200 Arms
Abmessung: 290 x 170 x 105 mm (L x B x H)
Gewicht: 13,5 kg

Besonderheiten
Durch den Einsatz eines gezielten Thermomanagements können bei dieser Resonanzdrossel geringe thermische innere Widerstände erzielt werden. Damit können hohe Verlustleistungen auf einer kompakten Bauform über einen Wasserkühler abgeführt werden. 

 

Eckdaten
L = 3 x 50 µH
I = 640 Arms
I Rippel = 185 App
F = 9 kHz
Abmessung: 350 x 230 x 270 mm (L x B x H) 
Gewicht: 60 kg 

Besonderheiten
Herzstück des thermischen Management der 3 x 1 phasigen Drossel sind die an den Wickelaufbau optimal angepassten Kühlgeometrien (indirekte Wasserkühlung). Das kombinierte Isolationssystem erlaubt eine hohe Teilentladungsfreiheit von bis zu 2 kV (<100 pC) mit minimalen Abständen.  

Eckdaten
L = 490 µH
I = 440 Adc
I Rippel = 160 Ass
F = 6 kHz
Abmessung: 450 x 220 x 130 mm (L x B x H)
Gewicht: 45 kg

Besonderheiten
Eine Drossel mit sehr hoher Leistungsdichte, da ein sehr kleiner thermischer Widerstand durch eine spezielle Entwärmung vom Wickel realisiert wird.

Eckdaten
L = 470 µH
I = 130 Aeff (50 Hz)
I Rippel = 60 Ass
F = 8 kHz
Abmessung: 200 x 160 x 105 mm (L x B x H)
Gewicht: 10 kg

Besonderheiten

Für den Einsatz in Schmutzräumen geeignete Drossel mit einer zertifizierten IP65 Schutzklasse. Aktive Kühlung durch forcierte Belüftung ermöglicht eine überproportional hohe Stromdichte im Leiter und damit ein Gewichtsoptimierte Drossel.

Kontakt

Wir sind gerne
für sie da

Sie möchten mehr über unsere Kompetenzen und Technologien bei der Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer Induktivitäten erfahren. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.